Maienquartett 1925

Frankfurt/Bonames

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

 

 

 Wir sind ein Frankfurter Traditionsverein und der letzte aktive Bonameser Gesangverein. Gegründet im Jahr 1925 in der Bonameser Gaststätte ‚Zum Einhorn‘, sind wir heute ein fester Bestandteil im Kulturleben unseres Stadtteils. Wir sind sehr aktiv und nehmen an den unterschiedlichsten Veranstaltungen in Bonames teil. Durch eigene Veranstaltungen und einem vielfältigen Repertoire, dass sich aus traditionellen Liedern, aber auch aus Stücken von ABBA bis Phil Collins zusammensetzt, möchten wir ein breites Publikum erreichen und hoffen, so langfristig Sängerinnen und Sänger für uns zu gewinnen.

Hier einige Beispiele unserer Aktivitäten:

Herbstkonzerte nach einem festen Motto.

-         In diesem Jahr singen wir Musicals und Filmhits

Konzerte in der Weihnachtszeit, in der Ev. Kirche der Miriamgemeinde in Bonames und anlässlich unserer Weihnachtsfeier im Haus Saalbau Nidda mit anschließendem Tanz.

Große Kinderfaschingsveranstaltung im Haus ‚Saalbau Nidda‘, bei der die Kinder immer sehr viel Spaß haben.

Teilnahme am Marktfest und am Weihnachtsmarkt des Bonameser Vereinsrings.

Viele weitere Informationen über unseren Verein finden Sie auf unserer

Homepage unter http://www.maienquartett.de oder auf

Facebook bei  http://www.facebook.com/maienquartett.

Wenn wir Ihre Neugier wecken konnten, würden wir uns freuen, Sie in unseren Singstunden begrüßen zu dürfen. Neue Sängerinnen und Sänger werden herzlich aufgenommen. Notenkenntnisse sind keine Voraussetzung. Man braucht nur Freude am Singen mitzubringen.

Wir proben montags ab 19:30 Uhr im Clubraum 1 im Haus ‚Saalbau Nidda‘,

Harheimer Weg 18-22.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.